Go to content Go to navigation Go to search

Business Camp Bodensee 2016

Anmeldung
https://www.xing.com/events/buko-businesscamp-bodensee-offene-konferenz-nachhaltigkeit-1718884
Samstag 17.9., Konstanz





Die “Offene Konferenz” im Rahmen der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren 2016 am Bodensee


Das “BusinessCamp Bodensee – Die offene Konferenz für grünes und nachhaltiges Wirtschaften”  am 17. September 2016 an der Universität Konstanz ist eine Un-Konferenz in der Barcamp-Methodik, die in Kooperation mit der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren (BUKO2016) und openBsee organisiert wird. Barcamp-Methodik - das heißt:  ein offener Raum für Wissensaustausch und Networking zu den Themen “Grün Leben”, “Grün Wirtschaften” und “Grün Arbeiten”.


Wie können wir schonend mit Ressourcen umgehen und nachhaltig, energiesparend und “grün” wirtschaften? Wie entstehen durch Kollaboration und Innovation neue sozial und ökologisch verträgliche Lebens- und Arbeitsformen? Welche Rolle spielen Mobilität, Kreativität, persönliche und digitale Vernetzung heute und in Zukunft?


Das “BusinessCamp Bodensee” ist der offen zugängliche Teil der WJ-BUKO 2016 BUKO Natürlich am See der Wirtschaftsjunioren Konstanz-Hegau und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die lokale Wirtschaft mit den Besucherinnen und Besuchern der BUKO zu vernetzen, die aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen.


Eine Anmeldung für Nicht-BUKO-Teilnehmer ist über DIESES Event hier notwendig.


Alle Teil-Geber sind eingeladen, vor Ort eigene Sessions vorzuschlagen. Das Programm des Tages wird komplett von den Teil-Gebenden erstellt. Eine Session kann sein:  Präsentation + Diskussion, reine Diskussionsrunden oder Brainstormings, Mini-Workshops u.ä. Es stehen ausreichend Räume für 25 Sessions zur Verfügung.


Taktung: 45 Minuten ‘Session’, 15 Min Pause


Mehr Infos zum Format “Barcamp/Unkonferenz”:





Ort:


Räume: Gebäude E, Ebene 4 mit den Räumen E402-405 (ist gut ausgeschildert)









Programm




09:00 Check-in und Frühstückssnack


09:30 Begrüßung, Intro, Vorstellungsrunde, Sessionsvorstellungen


10:15 Sessionbeginn (bis 11:00)


11:15-12:00 /12:15-13:00 Sessions


13:00 Lunchbuffet


14:00/15:00 Sessions


16:00 Abschlussesssion, Feedback


[2016-09-02 16:13 | Oliver Gassner | Kommentare]
[Kat. ]

Schweinerei

Der zweite Teil ist dann etwas kürzer, aber sehr atmosphärisch und passend zum aktuellen Wetter. ;-)

[2008-10-28 20:40 | Olivia Adler | Kommentare]
[Kat. | Tags: ]

Hier hat keiner Angst vor Spinnen

Wirklich nicht.

[2008-10-27 15:51 | Oliver Gassner | Kommentare [1]]
[Kat. | Tags: ]

Omm, Chef!

Claudia zeigt – bzw.- kommentiert – Yoga-Filme.

Prima Sache.

Update: Link

[2008-01-19 10:46 | Oliver Gassner | Kommentare [1]]
[Kat. | Tags: ]

White Porn: Just the Wallpaper

Nicht ganz neu, aber immer wieder cool:
Innenarchitektur der Pornographie.

[2007-12-02 11:44 | Oliver Gassner | Kommentare]
[Kat. | Tags: ]

Fleisch ist ihre Ölfarbe

Nur für Nichtvegetarier oer solche, die Vegetarier werden wollen.

[Ja, es macht Spaß, das, was man eigentlich sagen will, in den Tags unterzubringen statt im Text ;)]

[2006-11-24 18:41 | Oliver Gassner | Huuunger!]
[Kat. | Tags: ]

Zombie goes viral

Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, dann bevölkern zombifizierte Blogger die Erde .

Eine Aktion von Nerdcore. Ich such mal nach nem Foto ;)

via Mike & Kat

[2006-08-24 10:55 | Oliver Gassner | Kommentare]
[Kat. | Tags: ]

Liebt die Damenwelt die Farbe Rosa?

Alles in Rosa, oder was? Das könnte man meinen wenn man sieht was es derzeit alles in Rosa gibt: Die Playstation 2, die Playstation PSP Portable und nun auch das Nintendo DS .

Ob man damit nur neue weibliche Käuferschichten erschließen will (geht das indem man einfach alles Rosa macht? Ich glaube wohl kaum) oder mich in den Wahnsinn treiben will weiß ich aber auch nicht…

[2006-08-23 13:34 | Gunnar Weikamp | Kommentare [3]]
[Kat. | Tags: ]

latte macchiato ganz wissenschaftlich

latte macchiatomeine mutter nennt ihn respektlos “kaffeemilch”, eigentlich war er als getränk für kinder gedacht. inzwischen macht er dem milchkaffee den rang streitig, und die “ZEIT” nähert sich ihm von der wissenschaftlichen seite.

und ich frage: ist ein latte macchiato überhaupt ein latte macchiato, wenn man ihn statt im glas in der tasse serviert und daher die verschiedenen schichten gar nicht bewundern kann?

auffällig jedenfalls: in den letzten jahren haben die high-tech-kaffeemaschinen stark an bedeutung gewonnen. man traut sich ja kaum noch, eine normale filterkaffeemaschine zu kaufen. wenn schon filterkaffee, dann nur noch handgebrüht. irgendeine besonderheit muss man da ja auch hineinbringen.

[2006-08-21 08:50 | Olivia Adler | zuckerstücke]
[Kat. | Tags: ]